Arbeitskreis Dorfleben

Unser Leitbild

“Vielfaltige Möglichkeiten der Begegnung anbieten,
um lebendige Heimat für Alte und Junge, Neuzugezogene und Altbürger zu schaffen.”

begleitet uns all die Jahre seit 1992, seit der Arbeitskreis besteht.
Es geht uns darum neben den zahlreichen Vereinsangeboten und Aktivitäten das Zusammenleben der Bürger der Gemeinde, das Miteinander zu fördern und dafür Wege zu bereiten.

Unsere Aktivitäten

>> zum Jahresrückblick 2019
>> zum Jahresrückblick 2018
>> zum Jahresrückblick 2017
>> zum Jahresrückblick 2016

   


Gemeindespaziergänge

Diese Spaziergänge werden von fachkundigen Ortsansässigen geführt.
Die Themen sind sehr vielfältig aus den Bereichen Kunst, Geschichte, Technik  sowie  landschaftliche Besonderheiten und vieles mehr.

Gemeindespaziergang zur Keltenschanze  Spaziergang im Regen


Ramadama

Beim jährlich im Frühjahr stattfindenden Ramadama helfen alle mit:
Schulkinder und Erwachsene aus allen Gemeindeteilen entrümpeln die Straßen, Wiesen, Fußwege und Parkplätze.
Zum Abschluss treffen sich alle Helfer vor dem Rathaus zu einer Brotzeit, die von der Gemeinde gestiftet wird.

Ramadama in WeyarnRamadama im Goldenen Tal


Schafkopfen für Anfänger und Fortgeschrittene

Im Winterhalbjahr, von Oktober bis Juni, findet die zwanglose Runde Schafkopfen im Bürgergewölbe statt.
Einmal im Monat treffen sich alle, die das Kartenspiel gerne lernen wollen und diejenigen, die auch schon Erfahrung haben.

Schafkopfen im Weyarner Bürgergewölbe


Ferienprogramm und Jugendarbeit

Bis zur Gründung eines eigenständigen Arbeitskreises “Jugend” unterstützte der Arbeitskreis aktiv für viele Jahre die Jugendarbeit in der Gemeinde:
Verwirklichung von Jugendräumen, Bau eines Skaterplatzes und eines Beachvolleyballplatzes, Jugendgruppen, Erste-Hilfe-Kurse, Jugendbefragungen und weitere vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche.

Der AK unterstützt weiterhin das Ferienprogramm der Gemeinde mit einer breiten Angebotspalette:
Besuch von Museen, BMW-Werk, Mozart-Haus in Salzburg, Geigenbauer, naturkundliche Ausflüge, Kletterwald, Klavierfabrik u.v.m.

Ferienprogramm Weyarn   Urzeitmusik - Ferienprogramm

In diesem Rahmen fand von 2003 bis 2015 jedes Jahr eine Zirkus-Projektwoche statt, der Cirkus Velowe.

Circus Velowe in Weyarn  Circus Velowe in Weyarn


Feste

Es entstanden im Laufe der Jahre verschiedene Angebote, die alle Gemeindebürger ansprechen sollten:

Plakat  Beim Volkstanz für Jung und Alt


Miteinander statt nebeneinanderMiteinander statt nebeneinander

– Inklusive Angebote

Wir versuchen unsere Angebote so zu gestalten, dass Menschen mit besonderen Bedürfnissen daran teilnehmen können.
Es gibt aber auch Veranstaltungen, die speziell auf das Thema Behinderung eingehen.
z.B. “Trau dich!” – Aktionstag für Alt & Jung

Trau dich! - Aktionstag für Alt & Jung  Trau Dich! Hindernisse na und!


Sonstige Aktionen

Weyarner Comic

    • QiGong-Kurs
    • Patchwork- bzw. Quilt Kurs
    • Gedächtnistraining
    • Selbstsicherheitstraining für Kinder und Jugendliche
    • Entspannungs- und Konzentrationstraining
    • Schachkurs
    • Vorträge
    • Idee und Erstellung des Comics “Weyarn in Bayern” im Rahmen der EXPO 2000 – Präsentation der Gemeinde in Hannover

Mitglieder des Arbeitskreises beim Zukunftsfest 2018

Sprecherin des Arbeitskreises ist

Adriana Carozzi

Tel. 08020 / 7290
(Bildmitte)